Lady Delicious

Kinloch Lodge | 6. Mai 2009

Von wegen, man kann in Schottland nicht gut essen, mit einiger Recherche wird eine Reise dorthin zum Gourmet-Trip. Ein Highlight ist die Kinloch Lodge auf der schönen Insel Sky.

Urlaub1 157

Ein Traum von einem Herrenhaus, man wartet nur noch auf Miss Marpel. Das Problem, das Restaurant ist Wochen im vorraus ausgebucht, Verzweiflung! Wir wollten aber unbedingt rein und behaupteten, wir hätten reserviert. Uns wurde auch ein Tisch gezeigt, der nach dem Sherry  im Kaminzimer der unsere sein sollte. Wir plauderten nett mit einem älteren Ehepaar, als man feststellte, wir wären gar nicht auf der Reservierungsliste. Wir konnten uns den Fehler gar nicht erklären:-) Nach einigem Hin und Her bot das Ehepaar an, mit uns den Tisch zu teilen, alle waren glücklich, wir besonders. Als Danke für die Kooperation bekam der ganze Tisch Champagner. Das Essen hat den Aufriss gelohnt: Langusten und Jakobsmuscheln in Safransauce mit Jakobsmuschelschaum, Wachtel mit Honig-Mousse, Ente mit Black-Pudding und Birne, Tarte Tatin und eine geniale Käseauswahl u.a. mit Stilton und Süßwein, alles in gediegener Landhausatmosphäre. Ein Traum!

Isle of Skye, Highlands and Islands IV43 8QY, +44 1471 833269


Schreibe einen Kommentar »

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

    Das Leben ist zu kurz für schlechtes Essen

    Delicious Tours auf Facebook

    RSS Feed

    Archive

    Blog Top Liste - by TopBlogs.de Genussblogs.net - Alle Genussblogs auf einen Blick Bloggeramt.de foodfeed - Ernährung
    Blogs Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
    FoodBlogBlog
%d Bloggern gefällt das: