Lady Delicious

Union Jack | 21. März 2009

Ein englischer Pub in Berlin, das gibt es nicht so oft, und das beste, er hat eine sehr große Auswahl an Whisky, Schottland rauf und runter. Aber selbstverständlich gibt es auch ganz viele leckere britische Biere. Die Besitzerin hat einen sehr rauen Berliner Charme, man muss das mögen oder lassen (bloss keine Crisps zum Whisky bestellen, dann wird man persona non grata). Es gibt gute Blindverkostungen, z.B. silent stills, so dass man Raritäten kennenlernt. Für Whisky-Freunde ein Muß.


Veröffentlicht in Pub
Tags: , , ,

Schreibe einen Kommentar »

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

    Das Leben ist zu kurz für schlechtes Essen

    Delicious Tours auf Facebook

    RSS Feed

    Archive

    Blog Top Liste - by TopBlogs.de Genussblogs.net - Alle Genussblogs auf einen Blick Bloggeramt.de foodfeed - Ernährung
    Blogs Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
    FoodBlogBlog
%d Bloggern gefällt das: