Lady Delicious

Selig | 25. Oktober 2008

Die Einrichtung täuscht, man sollte sich auf keinen Fall davon abschrecken lassen, sie ist inzwischen auch besser geworden. Man kommt sich ein wenig vor wie mitten in der Mongolei, aber die Küche ist ja auch Nord-West Chinesisch, passt also. Und die Gerichte sind phantastisch und unglaublich günstig. Unbedingt sollte man die Teigtaschen essen, Jiaozi, 25 Stück, genial. Ansonsten muss man die selbstgemachten Nudeln essen, mit was auch immer, auf keinen Fall sollte man Reis bestellen. Es handelt sich hier wirklich um authentisch nord-chinesische Küche, aromatisch, sehr ungewöhnlich gewürzt, und weit ab vom chinesischen Einheitsbrei deutscher Chinarestaurants.

Kantstr. 51, 10625 Berlin, 030 31017241


Veröffentlicht in chinesich
Tags: , , ,

Schreibe einen Kommentar »

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

    Das Leben ist zu kurz für schlechtes Essen

    Delicious Tours auf Facebook

    RSS Feed

    Archive

    Blog Top Liste - by TopBlogs.de Genussblogs.net - Alle Genussblogs auf einen Blick Bloggeramt.de foodfeed - Ernährung
    Blogs Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
    FoodBlogBlog
%d Bloggern gefällt das: